Praxisteam
Patienten
Presse
ZÄK WL

 

Diese Seite richtet sich an Studenten, Assistenten, Angestellte und Praxisgründer. Wir haben Ihnen Informationen zum Berufsstart, Freiberuflichkeit und Praxisgründungen auf einen Blick zusammengestellt.

Sollten Sie Fragen haben rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: 

Tel.: 0251/507-888
Mail: fragen@zahnaerzte-wl.de

 

Downloads

  • Praxisformen
  • Diese Broschüre ermöglicht eine Orientierung hinsichtlich unterschiedlicher Praxisformen. Sie erörtert juristische, berufsrechtliche, vertragszahnärztliche, steuer- und betriebswirtschaftliche, sozialversicherungsrechtliche sowie zukunftsorientierte Aspekte. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Darstellung unterschiedlicher Möglichkeiten der Anstellung von Zahnärzten.
    Formen zahnärztlicher Berufsausübung
  • Weg in die Freiberuflichkeit 1
  • Diese Broschüre ermöglicht eine Orientierung hinsichtlich unterschiedlicher Praxisformen. Sie erörtert juristische, berufsrechtliche, vertragszahnärztliche, steuer- und betriebswirtschaftliche, sozialversicherungsrechtliche sowie zukunftsorientierte Aspekte.
    Praxisgründung - der Weg in die Freiberuflichkeit
  • Legen Sie mit diesem dreiteiligen Seminarzyklus das Fundament für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Von anerkannten Experten erfahren Sie, wo u.a. Chancen und Risiken einer zahnärztlichen Selbstständigkeit verborgen liegen können.
    Assistentenseminare
  • Ratgeber Herausforderung Familie und Beruf 1
  • Die Broschüre vereint alle wichtigen Themen rund um die Vereinbarkeit von Familie, Praxis und Berufsausübung.
    Herausforderung Beruf und Familie
  • Merkblatt Examengeschafft
  • Dieses  Merkblatt beantwortet Fragen, die sich zu Beginn der zahnärztlichen Berufsausübung ergeben, und enthält eine Liste von Ansprechpartnern der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe.
    Examen geschafft
  • Die schwangere Patientin 1
  • In diesem Merkblatt geht es unter anderem um Lokalanästhesie, Analgetika, Antibiotika, Medikamentenwechselwirkungen, Röntgen, Amalgam und mehr. Nutzen Sie unser Merkblatt und gewinnen Sie mehr Sicherheit bei der Behandlung Schwangerer.
    Die schwangere Patientin

 

 

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

1. Zahnarztmeinung