Praxisteam
Patienten
Presse

 

 Münster 8. Mai 2019

Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie vertragszahnärztliche Versorgung „Überkappung“ (QBÜ-RL-Z) am 18.04.2019 verabschiedet

Kostenfreie Informationsveranstaltungen

Mit der Vorstandsinformation Nr. 4 2018 wie auch mit dem Vertragszahnärztetag am 29.09.2018 haben wir Sie bereits über das Inkrafttreten der Qualitätsprüfungs-Richtlinie Zahnärzte (QP-RL-Z) zum 01.04.2018 informiert, deren Ziel es ist, durch festgelegte Grundsätze mittels Stichprobenprüfung vergleichbare Ergebnisse zur Qualität der erbrachten zahnärztlichen Leistungen zu erhalten.

Der Beginn der Prüfungen stand jedoch in Abhängigkeit mit der Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie, welche das Thema und die Details der Qualitätsprüfung konkretisiert.

Nachdem nun am 18.04.2019 die erste Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie vertragszahnärztliche Versorgung „Überkappung“ (QBÜ-RL-Z) vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) einstimmig verabschiedet wurde, möchte Sie die KZVWL über die neuesten Entwicklungen im Rahmen der Qualitätsprüfungen informieren und Ihnen eine praxisnahe Umsetzung im Falle einer Stichprobenziehung aufzeigen. Auch wenn die Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie erst mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft tritt – voraussichtlich zum 01. Juli 2019- wollen wir Sie frühzeitig über die kommenden Entwicklungen informieren, damit Sie möglichen Qualitätsprüfungen gut informiert gegenüber treten können. Eine erste Stichprobenziehung wird voraussichtlich in der zweiten Hälfte des 3. Quartals- also noch in diesem Jahr erfolgen.

Die Richtlinie ist auf der Homepage des GBA unter folgendem Link

https://www.g-ba.de/beschluesse/3754/


zu finden.

Daher werden wir in Kürze Informationsveranstaltungen für Praxisinhaber anbieten. Aus organisatorischen Gründen werden wir einzelne Bezirksstellen für diese Informationsveranstaltungen zusammenlegen und Sie über Ihre Informationsveranstaltung zu diesem Thema postalisch informieren. Um Ihnen die Anmeldung zu erleichtern, steht Ihnen zudem die Online-Anmeldung zur Verfügung. Hierzu folgen Sie bitte dem QR-Code, der Ihnen mit der Einladung zusammen zugehen wird.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner der Abteilung Qualität in der zahnärztlichen Versorgung:

 

  • Frau Nadine Göcke, Tel. 0251 / 507 -178
  • Frau Jana Hülsmann, Tel. 0251 / 507 -139

 

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

1. Zahnarztmeinung