Praxisteam
Patienten
Presse

Lebenslanges Lernen sichert die Zukunftschancen

Der stetige Wandel macht auch vor der Zahnarztpraxis nicht Halt: Die Forschung entwickelt neue, vielversprechende Verfahren und Techniken, die Menschen werden immer älter und brauchen andere Therapieansätze, Patientenwünsche ändern sich.

Um die hohen Qualitätsstandards im Interesse der Patienten zu sichern und weiter auszubauen, bietet die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe fachgerechte Möglichkeiten der Aus-, Fort-, und Weiterbildung an.

Zahnärzte

Pflicht zur fachlichen Fortbildung für Zahnärzte (nach § 95 d SGB V)

Der Gesetzgeber hat für die Zahnärzte eine allgemeine Fortbildungspflicht festgelegt. Innerhalb eines Fünfjahreszeitraums sind 125 Fortbildungspunkte gegenüber der KZV Westfalen-Lippe nachzuweisen.

Weiterbildung für Zahnärzte

Die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe bietet die zahnärztliche Weiterbildung für die Fachgebiete:
• Kieferorthopädie,
• Oralchirurgie,
• Parodontologie und
• Öffentliches Gesundheitswesen

an, wobei die Weiterbildung zum Fachzahnarzt Parodontologie einmalig im Bundesgebiet ist und somit nur bei der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe angeboten wird. Die Weiterbildung zum Fachzahnarzt Öffentliches Gesundheitswesen wird durch das Land NRW angeboten.


Praxispersonal

Ausbildung zur ZFA

Gegenwärtig absolvieren ca. 4.000 junge Menschen ihre berufliche Ausbildung zur/zum zahnmedizinischen Fachangestellten im dualen System der Lernorte Praxis und Berufskolleg. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre, kann aber auf Antrag auf maximal 18 Monate verkürzt werden.

Die Qualität der beruflichen Ausbildung und die aktuelle Anpassung der Kompetenzen künftiger Fachkräfte sind für die Kammer bedeutende Wertmaßstäbe. Als „zuständige Stelle" gestaltet die Kammer die gesetzlich übertragenen Aufgaben von der Regierung.

Fortbildung für das Praxispersonal

Mit ihrem Bildungsträger, der Akademie für Fortbildung, bietet die Kammer umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten für das Praxispersonal. Die Aufstiegsfortbildungen führen dabei zu einer Höherqualifizierung der Mitarbeiter und zu einer neuen Berufsbezeichnung.

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

Zahnlexikon