Praxisteam
Patienten
Presse

VerA – Stark durch die Ausbildung

VerA steht für „Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen" und stellt ein Angebot für jeden dar, der in der Ausbildung auf Schwierigkeiten stößt. Der Senior Experten Service (SES) stellt diesen Jugendlichen berufs- und lebenserfahrene Senior Expertinnen und Experten als Vertrauenspersonen zur Seite. SES-Ausbildungsbegleiter helfen unabhängig, ehrenamtlich und individuell - egal, ob fachliche oder private Probleme drängen, soziale Konflikte schwelen oder eine neue Lehrstelle zu suchen ist.

Jeder an der Ausbildung Beteiligte - die/der Auszubildende, die Berufsschule oder der Ausbildungsbetrieb - kann sich an den SES wenden. Das Angebot ist kostenfrei.Das Anforderungsformular ist abrufbar unter:
http://www.ses-bonn.de/kontakt/anforderung-ausbildungsbegleiter.html

Die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe beteiligt sich an diesem Projekt, um Auszubildenden zu helfen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vera.ses-bonn.de
telefonisch bei 
Silke Hruschka (Zahnärztekammer Westfalen-Lippe),
Tel.: 0251 507-555,
Fax: 0251 507-559,
E-Mail: Silke.Hruschka@zahnaerzte-wl.de
oder
Nora Ludwig (SES Bonn),
Tel.: 0228 260 90-156,
Fax: 0228 260 90 9-156
E-Mail: vera@ses-bonn.de

Die Initiative VerA wird von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Initiative Bildungsketten gefördert.

BMBF Logo

Bildungsketten Logo Version 2

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

Zahnlexikon