Praxisteam
Patienten
Presse
ZÄK WL

Eine Praxisveräußerung, die Gründung einer Gemeinschaftspraxis oder Praxisgemeinschaft oder die Anmietung von Praxisräumen bedürfen einer stabilen vertraglichen Grundlage. Hier geht es um zahlreiche spezielle Fragen und genaue sprachliche Regelungen etwa der Verteilung von Vermögen und Haftung. Im Regelfall sollte daher - für beide Vertragspartner - zumindest eine abschließende Prüfung durch Rechtsanwälte und/oder Steuerberater erfolgen.

Fragen? Wenden Sie sich einfach an das Sekretariat der Rechtsabteilung unter: 0251-507501 oder an: recht@zahnaerzte-wl.de

Praxisverträge im Word-Format

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

1. Zahnarztmeinung