Praxisteam
Patienten
Presse
KZV WL ZÄK WL

 

Zum Thema „Zahnmedizin für Menschen mit Beeinträchtigungen werden verschiedene Fortbildungen im Kammerbereich angeboten. So finden Sie Angebote der Akademie für Fortbildung und der Konrad-Morgenroth-Förderergesellschaft.

Intensiv können Sie sich zu dem Thema auch über das Curriculum „Alterszahnheilkunde kompakt“ fortbilden:

Renommierte Referenten aus Wissenschaft und Praxis stellen Ihnen in sechs Modulen die verschiedenen Aspekte der Alterszahnheilkunde vor, von den medizinischen Grundlagen bis zur Prävention und Betreuung des geriatrischen Patienten in der Praxis. Anhand vieler Fallbeispiele erwerben Sie ein spezialisiertes theoretisches und praktisches Wissen, das Sie in die Lage versetzt, auch der anspruchsvollen Behandlung pflegebedürftiger Patienten gerecht zu werden.

Das Curriculum umfasst sechs Samstage und endet mit einem kollegialen Fachgespräch. Moderator des Curriculums ist Prof. Dr. Christoph Benz.
Die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an dem Curriculum wird mit der Verleihung eines Zertifikates bescheinigt.

 

 

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

1. Zahnarztmeinung