Praxisteam
Patienten
Presse

-> Corona Virus - Informationen für Praxen und Patienten <-

Dr. med. dent. Irmela Reuter, Münster

Dr. med. dent. Irmela Reuter
Ltd. OÄ im Bereich: Röntgen für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Klinik und Poliklinik für Mund- und Kiefer-Gesichtschirurgie
Zentrum für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde
Universitätsklinikum Münster

 

Werdegang:
1977 - 1981 Tätigkeit als Med.-techn. Radiologieassistentin in den  Abt. für Med. Technik und Strahlenschutz sowie Strahlentherapie und Röntgendiagnostik der Radiologischen Klinik  der Westf. Wilhelms-Universität Münster.
1981 - 1987 Studium der Zahnmedizin in Hamburg.
Ab 1988 Wissenschaftliche Assistentin an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie und im Institut für Zahnärztliche Röntgenologie des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Münster, mit Schwerpunkt im Bereich der röntgenologischen Diagnostik.
1990 Promotion, 1993 Erhalt der Zusatzbezeichnung Oralchirurgie.
Seit 2000 Leitung des Bereichs Röntgen für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde.
Seit 1989 Lehrtätigkeit im Bereich der Zahnärztlichen  Röntgenologie.
Zahnärztliche Fortbildungen einschl. DVT-Fachkundeausbildungen, Aus- und Fortbildung von Zahnmedizinischem Assistenzpersonal in Zusammenarbeit mit der ZÄK Westfalen-Lippe.
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Röntgenologie (ARö / DGZMK).
Innerhalb der ARö Mitglied des Arbeitsausschusses Studentische Ausbildung und Fachkunde im Strahlenschutz bis 2003. Mitglied im DIN-Ausschuss (NA-Dental).
Als Mitglied der International Association of Dentomaxillofacial Radiology Tätigkeit als European Direktor von 1994 - 2003, sowie innerhalb dieser Zeit: Member of Education Committee und Newsletter Committee.
Nationale und internationale Vorträge und Veröffentlichungen.


 

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

1. Zahnarztmeinung