Praxisteam
Patienten
Presse

 

Münster, 3. April 2017

Die BARMER wird die Bearbeitung von Zahnersatzanträgen und Anträgen für kieferorthopädische Behandlungsmaßnahmen zukünftig in einem „Zentrum Ambulante Versorgung“ zentral in Güstrow vornehmen.
Aus diesem Grund bitten wir Sie, ab dem 12.04.2017

  1. kieferorthopädische Behandlungspläne sowie ggf. erforderliche Verlängerungs- und   Therapieänderungsanträge,
  2. Heil- und Kostenpläne für zahnprothetische Leistungen und
  3. sämtlichen sonstigen Schriftwechsel im Zusammenhang mit den vorstehend genannten Vertragsleistungen

ausschließlich an folgende Postfachadresse senden:

BARMER
Zentrum Ambulante Versorgung
Postfach 11 51
18261 Güstrow

Bezüglich der BEMA-Teile 2 (KBR) und 4 (PAR) verbleibt es bei der bisherigen Verfahrensweise.

Wir bitten um Beachtung.

 

Praxis-Suchdienst

Notdienst

Patientenberatung

Zahnlexikon