Münster, 29.09.2020

Wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, ist ab dem 01.10.2020 ein neuer Heil- und Kostenplan Vordruck zu verwenden. Die neuen Vordrucke können Sie ab sofort bei uns bestellen unter:
https://www.zahnaerzte-wl.de/praxisteam/dokumentenservice/kzvwl/formularbestellungkzv.html

Eine offizielle Übergangsphase konnte die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung nicht mit der GKV verhandeln. Sollte Sie jedoch angesichts der Kurzfristigkeit nicht rechtzeitig mit dem Vordruck ausgestattet sein, wird in derartigen Einzelfällen die Verwendung alter Formulare unter Berücksichtigung der neuen Festzuschüsse für kurze Zeit zugelassen. Ein Blankoausdruck ist ebenfalls möglich, denn die PVS sind seitens der KZBV rechtzeitig über die Änderungen informiert worden. Wir bitten um Beachtung, dass die Erstausstattung der Praxen aufgrund vorhandener Kontingente der KZVWL zunächst limitiert werden.

Wichtig ist: Die Praxen, die bereits eine Bestellung eingereicht haben, erhalten die neuen Heil- und Kostenpläne und müssen sich nicht mehr um eine erneute Bestellung bemühen.
Aufgrund der hohen Nachfrage bitten wir Sie, unbedingt von der Online-Bestellung Gebrauch zu machen.